Zuverlässiges Licht von den technisch besten Leuchten der Welt für jedermann

So lautet die Mission von Armytek. Die Armytek Optoelectronics Inc. wurde Anfang 2010 in Kanada, im Staat Ontario, als Unternehmen eingetragen. Begonnen hatte alles jedoch schon etwas früher. Heute umfasst das Produktportfolio 32 Modelle und ist in 52 Ländern der Welt präsent.

Armytek hält eine Vielzahl von Patenten weltweit. Fast alle der angebotenen Taschenlampen überstehen den Sturz vom 10. Stock und funktionieren bis zu 50 Meter unter Wasser. Aus diesem Grund können 10 Jahre Komplettgarantie auf die Erzeugnisse gegeben werden.

Das unterscheidet Armytek von anderen Firmen

  • Ein kanadischer Hersteller mit eigenem Werk
  • Anwenderbezogene Erzeugnisse
  • Wissenschaftler und Ingenieure aus Rüstungsindustrie und Raumfahrtbranche
  • Beste und bewährte Komponenten aus Japan und den USA
  • Im Mittelpunkt stehen Zuverlässigkeit und Technologie, und weniger die äußerliche Schönheit

Wie haben sie das gemacht?

  • Leuchtdioden haben es Armytek seit 2007 angetan. Sie sind sparsam im Energieverbrauch, leistungsstark und dabei komfortabel einsetzbar
  • ein internationales Team aus der ganzen Welt – so aus Kanada und Europa
  • Über einen nicht unbedeutenden Zeitraum hinweg hat Armytek allerhand an Erfahrung gesammelt und die vordringlichsten Bedürfnisse der Endverbraucher, für die eine zuverlässige Lichtquelle bei hoher Qualität von ausschließlicher Wichtigkeit ist, ausgiebig studiert
  • Um eine hohe Zuverlässigkeit der Leuchten garantieren zu können, hat Armytek komplett auf Komponenten vom chinesischen Markt verzichtet, auch wenn in China die Produktion aufgebaut wurde
  • Die Bezeichnung Armytek steht nicht von ungefähr für das Wesen der Erzeugnisse: militärische Anforderungen an die Zuverlässigkeit unserer Produkte und die fortschrittlichsten Technologien der Welt

Wir führen die folgenden Modelle mit den jeweiligen Leistungsdaten im Überblick

  • Wizard C2 Pro Max: 4000 Lumen, 114 Metern Leuchtweite (in den Farben oliv, sand und schwarz)
  • Wizard C2 Pro: 2330 Lumen, 129 Metern Leuchtweite (in den Farben oliv, sand und schwarz)
  • Wizard C2 Pro Nichia: 1600 Lumen, 113 Metern Leuchtweite
  • Wizard C2 WR: 1100 Lumen weiß / 230 Lumen rot, 98 Metern Leuchtweite weiß / 41 Meter Leuchtweite rot
  • Wizard C2 WG: 1100 Lumen weiß / 400 Lumen grün, 98 Metern Leuchtweite weiß / 63 Meter Leuchtweite grün
  • Wizard C2: 1200 Lumen, 108 Metern Leuchtweite
  • Wizard C2 WUV: 1100 Lumen, 98 Meter Leuchtweite
  • Wizard C1 Pro: 900 Lumen, 99 Meter Leuchtweite (warm) - 1000 Lumen, 100 Metern Leuchtweite (kalt)
  • Prime C2 Pro: 2230 Lumen, 121 Metern Leuchtweite (warm) - 2400 Lumen, 123 Metern Leuchtweite (kalt)
  • Elf C1: 1000 Lumen, 103 Metern Leuchtweite
  • Crystal WR: 150 Lumen, 30 Lumen rot
  • Zippy: 160 Lumen, 15 Meter Leuchtweite
  • Zippy Extended Set: 160 Lumen, 15 Meter Leuchtweite
  • Zippy Extended Set WR: 120 Lumen / 30 Lumen rot, 12 Meter weiß / 6 Meter rot

Alle Taschenlampen haben einen Akku (Wizard und Elf mit Li-Ion) oder Li-Ion Pol (Zippy) im Lieferumfang und werden über magnetische USB oder Micro-USB geladen.