Trekking

Du bist gern mehrere Tage draußen unterwegs? Übernachtest gern unter freiem Himmel oder im gemütlichen Zelt? Dann gehörst du zweifelsfrei zu den Trekkingbegeisterten und besonderen Natureroberern. Abseits von Straße und Zivilisation kann man auch einfach am besten abschalten und den Kopf erfrischen!

Für mehrtägige Wanderungen musst du gut ausgerüstet sein. Wetterfeste Ausrüstung ist ein Muss. Aber auch besonders leichte Rucksäcke, Zelte, Hängematten und Co. sind sehr wichtig. Denn mal ehrlich, wer möchte mit einem Hinkelstein-schweren Gepäck durch die Wälder marschieren? Außer Obelix wohl keiner.

Deshalb haben wir euch hier besonders leichte, wetterfeste und sonstige nützliche Artikel für dein Outdoor-Abenteuer zusammengestellt. Auch Artikel rund um Essen und Trinken für unterwegs sind dabei. Das sollte bei deinen Touren natürlich auch nicht fehlen. Mehr

Seite 1 von 12
Artikel 1 - 26 von 289

Bestseller


Was ist eigentlich Trekking?

Unter Trekking versteht man eine mehrtägige Wanderung, meistens mit Zelt, Isomatte und Schlafsack, da man unterwegs auf eine feste Unterkunft verzichtet. Oft läufst Du abseits von festen Wegen und nutzt eher Trampelpfade. Der Kontakt zu zivilen Einrichtungen ist gering.

Eine gute Vorbereitung ist ein Muss. Die Ausrüstung sollte mit Bedacht gewählt werden: was brauche ich wirklich? Welche Situationen können entstehen? Was benötige ich, wenn es mal nicht so gut läuft oder ich gesundheitliche Probleme bekomme?

Beim Trekking nutzt Du in der Regel einen großen Trekking-Rucksack, der ausreichend Stauraum bietet, vor Nässe schützt und angenehm über mehrere Tage zu tragen ist. Die Lastenverteilung Deiner Ausrüstung spielt dabei eine wichtige Rolle.

Je nachdem, in welcher Klimazone Du Deine Tour planst, solltest Du Dich mit einigen lokalen landschaftlichen Gegebenheiten und der Karte Deiner voraussichtlichen Tour im Vorfeld beschäftigt haben und Deine Tour so planen, dass Du immer ausreichend Energie, d.h. etwas zu essen bekommen kannst.

Noch wichtiger ist ausreichend Trinkwasser. Deshalb empfehlen wir Dir Deine Touren immer in der Nähe von Wasser zu planen und einen Wasserfilter der Marken LifeSaver, Grayl, Katadyn oder Lifestraw dabei zu haben.

Dazu empfehlen wir Dir z. B. für Deutschland unseren Blog-Beitrag "Wildcampen und Biwakieren – wie ist das in Deutschland umsetzbar?", den Blogbeitrag "Meine Alpenüberquerung zu Fuß", wenn es um die Ausrüstung geht und den Blog-Beitrag "7 goldene Regeln, alleine in der Natur zu überleben".