Survival

Du möchtest dich in der Wildnis zurechtfinden oder bei deinen Outdoor-Abenteuern einfach gut ausgestattet sein? Du suchst Survival-Tools oder Bushcrafting-Ausrüstung? Dann bist du hier richtig.

Ab und zu tut es nämlich gut, das Handy wegzupacken und sich auf eigene Faust durch den Wald oder über Bergkuppen zu kämpfen. Kompass, Fernglas oder Wasserfilter gefällig? Findest du alles in unserem Sortiment. Einfach mal stöbern und inspirieren lassen. Mehr

Seite 1 von 4
Artikel 1 - 26 von 91

Bestseller


Die wichtigsten Survival-Tools

Machen wir uns nichts vor. Als echter Survival-Profi und Bushcrafter brauchst du kaum mehr als das Nötigste, um dich da draußen zurechtzufinden. Für alle Hobby-Outdoorer und für diejenigen, die mehr auf Sicherheit bedacht sind, gibt es aber viele Produkte, die das Outdoor-Leben erleichtern. Denn bei deinem Survival-Abenteuer wirst du auf einige Herausforderungen stoßen, die mit entsprechendem Zubehör einfacher zu bewältigen sind.

Feuer: Oft das erste, an das man beim Bushcrafting und Survival denken sollte. Mit einem ordentlichen Lagerfeuer wird dir nicht nur warm ums Herz, du kannst dir auch Essen und Trinken zubereiten. Je nach Wetter ist es aber nicht immer so einfach, ein Feuer zum brennen zu bringen. Deshalb empfehlen wir dir, wetterunabhängige Feueranzünder und praktisches Zündmaterial mitzunehmen. Bei uns findest du eine kleine aber feine Auswahl an hochwertigen Feueranzündern!

Verpflegung: Eine ordentliche Verpflegung beim Survival ist natürlich auch nicht wegzudenken. Nur wenn du dich mit genügend Trinkwasser und nahrhaftem Essen versorgst, wird dein Trip auch zum Highlight. Ein paar Energieriegel sind für unterwegs ganz hübsch, für eine richtige Mahlzeit ist ein Outdoor-Kocher und spezielle Outdoor-Nahrung die erste Wahl.

Für die Versorgung mit Trinkwasser empfehlen wir dir, einen unserer Wasserfilter einzupacken. Dann musst du keine Wasserflaschen mit dir schleppen und kannst aus natürlichen Wasserquellen trinken - perfekt für unterwegs und um Keime, Bakterien und sogar Viren herauszufiltern.

Beleuchtung: Mit einem Lagerfeuer hast du erstmal eine erste Lichtquelle geschaffen. Wenn du dich nachts aber mal vom Feuer entfernen möchtest oder musst, sind Stirn- und Taschenlampen wichtige Survival-Tools. Wer weiß, wo du dich herumtreibst und welche Stolpersteine oder Tiere dir vor deinen Füßen sonst unbemerkt bleiben.

Messer: Survival-Messer gehören zur Grundausstattung in Sachen Survival-Tools und sind auch für jeden Bushcrafter nicht wegzudenken. Bei unseren Messern findest du eine Auswahl an Messern für unterschiedliche Anwendungszwecke.

Orientierung: Fernglas und Kompass sind hier die Stichworte. Beides erleichtert dir die Orientierung im Gelände und erspart dir die ein oder andere Extrarunde im unübersichtlichen Terrain.

Schlafplatz: Wer keine Hütte parat hat, muss sich selbst einen Unterschlupf bauen. Oder er benutzt ein Zelt oder eine Hängematte. Wir empfehlen, dabei auf einen guten Insektenschutz zu achten. Ansonsten können dir Stechmücken, Zecken und Co. das Survival-Erlebnis ordentlich vermasseln.