Hängematten

Hängematten geben ein unvergleichbares Gefühl von frei sein und entspannen. Unterwegs musst du kaum Gewicht mit dir rumschleppen und alles ist easy auf- und abgebaut. Du weißt nicht wovon wir sprechen oder bist seit Jahren im Besitz des Hängematten-Gefühls? Egal. Mit unseren Hängematten und Zubehör ist für alle etwas dabei. Auch für erfahrene Hängematten-Baumler haben wir die ein oder andere innovative Lösung, die neue Wege beschreiten lässt.

Aber was macht Hängematten so besonders?

Ob im Garten, beim Campen oder deinem eigenen Outdoor-Abenteuer: Eine Hängematte ist Ruheort, Schlafplatz und Outdoor-Unterkunft zugleich. Die flexible Verwendung und Extras wie Moskitonetz und Regenschutz machens möglich! Beim Abhängen in der Natur sind kaum Grenzen gesetzt. Besonders der einfache, weil leichte Transport der Hängematten lässt Outdoor-Träume wahr werden. Nie mehr lästiges Schleppen von Zelt und Co.! Nie mehr auf einem unebenen Untergrund schlafen!

Was muss eine Hängematte können?

Besonders für dein Outdoor-Abenteuer sollte sie leicht und einfach zu transportieren sein. Unterwegs ersparst du dir negative Vibes, wenn du wenig mit dir schleppen musst. Unbedingt sollte die Hängematte auch den Outdoor-Anforderungen gewachsen sein. Heißt: Material muss robust und an die Wetterbedingungen angepasst sein. Je nachdem ist eine gute Wärme-Isolierung, Insektenschutz oder ein Schutz gegen Regen und Feuchtigkeit wichtig.

Die Produkte der Marke AMAZONAS vereinen diese Anforderungen auf eine einzigartige Weise. Kein Wunder. Die Produktideen und Verbesserungen kommen von Outdoor-Profis, die Lösungen für ihre Urwald-Expeditionen vor Ort gesucht und schließlich gefunden haben!

Der optimale Baumabstand

Für die Hängematten von AMAZONAS sollten die Bäume minimal 3, maximal 6 Meter auseinander sein. Optimal sind 4-5 Meter. Die Hängematten von HÄNG erlauben sogar einen Baumabstand von 8 Metern.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 23 von 23